Beckenbodengymnastik für Männer und Frauen

Der Beckenboden stellt im Körper das Zentrum für Energie, Vitalität und Dynamik dar.

Viele Frauen klagen über Fehlfunktionen des Beckenbodens, die ihre Ursache in Schädigungen durch die Geburten haben können. Aber auch altersbedingte Veränderungen, schwere Arbeit, gynäkologische / urologische Operationen oder hormonelle Umstellungen können zu Problemen im Beckenbodenbereich führen.

Durch eine gezielte, sinnvolle und vor allem regelmäßige Gymnastik kann die Spannkraft zurückgewonnen werden und die Beckenbodenmuskulatur ihre Funktion wiedererlangen.

Weitere Informationen unter:

www.physio-verband.de